KONTAKTE Musikverlag
Ute Horn e.K.
Windmüllerstraße 31
59557 Lippstadt
Fon: 02941-14513 Fax: 02941-14654
info@kontakte-musikverlag.de
www.kontakte-musikverlag.de
Alle angezeigten Preise verste- hen sich inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versand- und Verpackungskosten!
Artikelübersicht
Martin Luther mit dem Friedenskreuz erzählt

Buch - Artikel-Nr. 2280-3
ISBN 978-3-89617-296-9
von 4 bis 11 Jahren
72 Seiten

In den
Warenkorb


Einzelpreis: 17,80 €

Horn, Reinhard; Walter, Ulrich

Martin Luther mit dem Friedenskreuz erzählt

Hrsg.: KONTAKTE Musikverlag und Verlag Junge Gemeinde

Texte: Ulrich Walter
Musik: Reinhard Horn
Gestaltung: Margret Bernard

Das Friedenskreuz ist nicht mehr wegzudenken aus der religionspädagogischen Arbeit in KiTa, Grundschule und Gemeinde. Der vierte Band zum Friedenskreuz beinhaltet die Geschichte Martin Luthers und der Reformation. Durch nachhaltige Bodenbilder, wunderbar erzählte Geschichten und lebendige Lieder wird Kindern der Zugang zum Thema „Reformation“ erschlossen.

7 Kapitel eröffnen Wege zu den Entdeckungen Martin Luthers. Es beginnt mit dem Auffinden eines alten Schatzes, der zum Forschen einlädt. In den folgenden Kapiteln werden die wichtigsten Stationen des Lebensweges Martin Luthers auf kindgemäße Weise beschritten. Diese Stationen sind begleitet von biblischen Geschichten, die die Wiederentdeckung der Reformation in Geschichten des Neuen Testamentes verankern. Es geht um das unbedingte Angenommen sein im Glauben an Jesus Christus: „Wir können fröhlich, ohne Angst, in seinem Segen leben.“

15 Lieder bringen diese Grundstimmung zum Klingen, mal schwungvoll reformatorisch, mal berührend und einfühlsam.

Das Buch bietet anregende und ganzheitliche religionspädagogische Impulse.
So eröffnen Sie Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter Zugänge zu grundlegenden Aussagen des christlichen Glaubens.

Zielgruppe: KiTa, Grundschule, Familie, Gemeinde, Kindergottesdienst

Die gleichnamige CD und die im Buch verwendeten Legematerialien sind im KONTAKTE Musikverlag erhältlich.

Playbacks – einzeln oder komplett – erhalten Sie im KONTAKTE Downloadshop:
www.kontakte-downloadshop.de

Klappentext

Nach den drei erfolgreichen Bänden zum Friedenskreuz, die die Themenkreise „Kirchenjahr“, „Advent und Weihnachten“ und „Jesusgeschichten“ entfalten, geht es in diesem Band von Reinhard Horn und Ulrich Walter um Zugänge zu Martin Luther und dem Beginn der Reformation.

7 Kapitel eröffnen Wege zu den Entdeckungen Martin Luthers.
Es beginnt mit dem Auffinden eines alten Schatzes, der zum Forschen einlädt.
In den folgenden Kapiteln werden die wichtigsten Stationen des Lebensweges Martin Luthers auf kindgemäße Weise beschritten.
Diese Stationen sind begleitet von biblischen Geschichten, die die Wiederentdeckung der Reformation in Geschichten des Neuen Testamentes verankern.
Es geht um das unbedingte Angenommen sein im Glauben an Jesus Christus:
„Wir können fröhlich, ohne Angst, in seinem Segen leben.“

15 Lieder bringen diese Grundstimmung zum Klingen, mal schwungvoll reformatorisch, mal berührend und einfühlsam.

Das Buch bietet anregende und ganzheitliche religionspädagogische Impulse.
So eröffnen Sie Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter Zugänge zu grundlegenden Aussagen des christlichen Glaubens.

Die gleichnamige CD und die im Buch verwendeten Legematerialien sind sowohl im KONTAKTE Musikverlag als auch im Verlag Junge Gemeinde erhältlich.
Die Playbacks der Lieder finden Sie unter www.kontakte-downloadshop.de.

Zielgruppe: Kindergarten, Grundschule, Gemeinde und Familie

Autorenbiographie

Reinhard Horn ist der „tollste Kinderversteher“. Im Herzen ist Reinhard Horn stets ein Kind geblieben. Er versteht es auf unnachahmlich eingängige wie beeindruckende Weise, die Welt der Kinder mit Kinderaugen zu sehen und ist dabei stets auf Augenhöhe der Kinder und Ihrer Welt.
Seit mehr als 30 Jahren steht Reinhard Horn mit rund 150 Konzerten pro Jahr auf Bühnen im In- und Ausland und zählt mit über 1 Million verkauften Tonträgern und diverser medialer Präsenz (u.a. KI.KA, ZDF) zu den bekanntesten und erfolgreichsten Kinderliedermachern Deutschlands. Neben seiner Konzerttätigkeit ist er einer der gefragtesten Referenten im frühkindlichen pädagogischen Bereich.
www.reinhardhorn.de

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Autoren
Einleitung
Von ganzem Herzen liebt uns Gott (CD Track 01)
Einleitender Überblick
1
Von Gottes Schatz – mit dem Friedenskreuz erzählt
Von Gottes Schatz
Jesus heilt einen Menschen und schenkt ihm das Leben neu
Gut, dass ICH da bin! – Das ICH-DU-WIR-Lied (CD Track 02)
Wer Ohren hat zu hören – Lied vom Perlen-Finden (CD Track 03)
Ein Mensch kann wieder gehen (CD Track 04)
Wenn Gott in unsrer Mitte wohnt (CD Track 05)
2
Martin Luthers Weg von seiner Geburt bis zum Eintritt ins Kloster
in Erfurt (1483–1505) – und eine Geschichte gegen die Angst
Martin Luthers Kindheit und Jugend
Martin wird Mönch im Augustinerkloster Erfurt
Stillung des Sturmes
Gott, dein Segen geht mit uns (CD Track 06)
Gott an deiner Seite – Lied zum Beten (für Benjamin) (CD Track 07)
3
Martin Luther macht eine wichtige Entdeckung (1505–1517)
– und eine Geschichte vom Sehend-Werden
Martin Luther macht eine wichtige Entdeckung
Gruppenarbeit mit Lupe – Was Martin Luther entdeckt hat
Bartimäus begegnet dem Licht der Welt
Bartimäus (CD Track 08)
Sehen und Hören, Riechen und Schmecken – Das Sinnelied (CD Track 09)
Martin Luther schreibt 95 Thesen (1517–1521)
Martin Luther schreibt 95 Thesen
Fröhlich – ohne Angst (CD Track 10)
Aktion: Gute Worte für das Leben – zum Hören und Weitersagen
Inhalt
4
Martin Luther schreibt 95 Thesen (1517–1521)
Martin Luther schreibt 95 Thesen
Fröhlich – ohne Angst (CD Track 10)
Aktion: Gute Worte für das Leben – zum Hören und Weitersagen
5
Martin Luther verteidigt sich in Worms – Nach seiner Flucht auf die
Wartburg übersetzt er das Neue Testament in die deutsche Sprache
Martin Luther verteidigt seine Entdeckung in Worms
Martin Luther übersetzt die Bibel auf der Wartburg
Licht der Morgensonne (CD Track 11)
Reformation – heißt das Passwort (L-U-T-H-E-R) (CD Track 12)
6
Martin Luther kehrt nach Wittenberg zurück – Die Reformation
geht weiter (1522–1546)
Martin Luther kehrt nach Wittenberg zurück
Aktion: Ein Kronenstern für alle, die zu Christus gehören
Lied von der Speisung der 5000 (CD Track 13)
Aus vollem Herzen singen wir (CD Track 14)
7
Ein Bild von Gottes Liebe zur ganzen Welt – angeregt vom
Wappen der Familie Luther
Ein Ritual mit einem Legebild zur Lutherrose
Auf Schwingen getragen und frei (CD Track 15)
Anhang
Kopiervorlagen
Schatzbrief
Segel
Tor Umhang
Lupe
Friedenskreuz Blütenblatt Lutherrose
„Gute-Worte-Karten“
„Fundament” für das Haus Ausmalbild „Blüte”
Krone
Überblick über das Leben Martin Luthers